oats-3717095_1920.jpg

Klimafitte Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist unmittelbar vom Klima, dem Wetter und der Witterung abhängig und somit stark durch den Klimawandel betroffen. Neben vielen Herausforderungen wie Dürren oder Unwettern bringt die veränderte klimatische Situation aber auch neue Chancen für die Landwirtschaft. Daher gilt es sich frühzeitig auf die veränderten Klimabedingungen einstzustellen und entsprechende Maßnahmen zu setzen

20180521-DSC_2046-2.jpg
Bestimmungshilfe Hummeln

46 verschiedene Hummelarten gibt es in Österreich. Ein Großteil davon ist durch individuelle Farbmuster unterscheidbar. 

Dieser Folder hilft die häufigsten Arten zu erkennen und gibt Informationen über die Lebensgewohnheiten und den Schutz von Hummeln.

Folder Bestimmungshilfe 

tool-g8aaa89329_1920.jpg
Nisthilfen
 

In der folgenden Broschüre sind Informationen zu Nisthilfen und die dazugehörigen Bauanleitungen zu finden. Neben einer Vielzahl von Nisthilfen für Vögel sind auch Nisthilfen für Insekten wie Hummeln (siehe Seite 65) oder Unterkünfte für Fledermäuse und Igel zu finden. 

Broschüre Nisthilfen

field-834375_1920.jpg
Versuchsflächen klimafittes Saatgut

In Zusammenarbeit mit den Bauernbünden werden Versuchsflächen mit klimafitten Saatgut angelegt. Dies bietet eine Möglichkeit im kleinen Rahmen neue Sorten zu testen und die Erfahrungen mit den anderen Landwirte zu teilen.

Wir bedanken uns bei den Freiwilligen, die die Versuchsflächen anlegen. 

climate-change-1325882_1920.jpg
Landwirtschaft im (Klima)wandel

Der Landwirtschaftssektor ist durch seine Abhängigkeit von Wetter, Witterung und Klima wie kein anderer vom Klimawandel betroffen. 

Daher gilt es sich frühzeitig auf die veränderten Klimabedingungen einzustellen und entsprechende Maßnahmen zu setzen.

Infoblatt Landwirtschaft

Infoblatt Landwirtschaft